Darlehenskondition KfW Bank

Nachstehend sehen Sie die Konditionen der am häufigsten verwendeten KfW Programme. Klicken Sie auf das KFW LOGO, um alle Konditionen zu erfahren.

 

KfW Programm 124 ( Wohneigentumsprogramm )

Darlehenshöchstbetrag: 50.000 EUR

Sollzins

1,00%

1,60%

1,65%

Laufzeit

  4 bis 25 Jahre

  4 bis 25 Jahre

  4 bis 10 Jahre

tilgungsfreie Jahre

mind. 1 bis max. 3 Jahre

mind. 1 bis max. 3 Jahre

mind. 1 bis max. 10 Jahre

Zinsbindung

  5 Jahre

10 Jahre

10 Jahre

KfW Programm 153 ( energieeffizient Bauen )

Darlehenshöchstbetrag: 100.000 EUR

Sollzins  

1,30%     

1,55%

1,60%

Laufzeit

  4 bis 10 Jahre

11 bis 20 Jahre

21 bis 30 Jahre

tilgungsfreie Jahre

mind. 1 bis max. 2 Jahre

mind. 1 bis max. 3 Jahre

mind. 1 bis max. 5 Jahre

Zinsbindung

10 Jahre

10 Jahre

10 Jahre

 

Hinweis:

Für Anträge ab dem 17.04.2018 sind kostenfreie Sondertilgungen nicht mehr möglich. Es wird bei Rückzahlung des gesamten ausstehenden Kreditbetrages eine Vorfälligkeitsentschädigung berechnet

 

Tilgungszuschuß zum KfW Programm 153 ( Neubau )

KfW Effizienzhaus

Effizienzhaus 40 / Passivhaus 40

Effizienzhaus 55 / Passivhaus 55

Effizienzhaus 40 PLUS

Höhe des Tilgungszuschusses

10% der Darlehenssumme bis max. 10.000 EUR je Wohneinheit

  5 % der Darlehenssumme bis max.  5.000 EUR je Wohneinheit

15% der Darlehenssumme bis max. 15.000 EUR je Wohneinheit

Die Gutschrift Ihres Tilgungszuschusses erfolgt, sobald Ihr Sachverständiger und Ihre Hausbank die ordnungsgemäße Durchführung bestätigt haben.

 

Hinweis:

Der Tilgungszuschuß wird mit der Anfangsrestschuld verrechnet und nicht in bar ausbezahlt.

KfW Programm 151 / 152 (energieeffizient Sanieren )

Sollzins

0,75 %

0,75 %

0,75 %

Laufzeit

4 bis 10 Jahre

11 bis 20 Jahre

21 bis 30 Jahre

tilgungsfreie Jahre

mind. 1 bis max. 2 Jahre

mind. 1 bis max. 3 Jahre

mind. 1 bis max. 5 Jahre

Zinsbindung

10 Jahre

10 Jahre

10 Jahre

Förderhöchstbetrag für ein Effizienzhaus: 100.000 EUR je Wohneinheit.

Förderhöchstbetrag für Einzelmaßnahmen zu energetischen Sanierung: 50.000 EUR je Wohneinheit.

 

Hinweis: Der Bauantrag oder die Bauanzeige muß vor dem 01.01.1995 gestellt worden sein !

Tilgungszuschuß zum KfW Programm 151 / 152

KfW Effizienzhaus

KfW Effizienzhaus 55

KfW Effizienzhaus 70

KfW Effizienzhaus 85

KfW Effizienzhaus 100

KfW Effizienzhaus 115

KfW Effizienzhaus Denkmal

Höhe des Tilgungszuschusses

22,5 % der Darlehenssumme bis zu 16.875 EUR je Wohneinheit

17,5 % der Darlehenssumme bis zu 13.125 EUR je Wohneinheit

12,5 % der Darlehenssumme bis zu 9.375 EUR je Wohneinheit

10,0 % der Darlehenssumme bis zu 7.500 EUR je Wohneinheit

7,5 % der Darlehenssumme bis zu 5.625 EUR je Wohneinheit

7,5 % der Darlehenssumme bis zu 5.625 EUR je Wohneinheit

Der Förderhöchstbetrag bei Erreichen eines Effizienzhauses beträgt 75.000 EUR je Wohneinheit.

 

Bei Einzelmaßnahmen beträgt der Höchstbetrag 50.000 EUR je Wohneinheit.

 

Gleichzeitig besteht von nun an bei Förderzusage in den Investitionsprogrammen ein verbindlicher Anspruch auf einen Baubegleitungszuschuss. Hierbei erhält der Bauherr 50 % (max. 4.000. Euro) der Kosten für die Fachplanung und Baubegleitung durch einen unabhängigen Experten.

 

Die Gutschrift Ihres Tilgungszuschusses erfolgt, sobald Ihr Sachverständiger und Ihre Hausbank die ordnungsgemäße Durchführung der Sanierung bestätigt haben. 

 

Hinweis:

Der Tilgungszuschuß wird mit der Anfangsrestschuld verrechnet und nicht in bar ausbezahlt.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Concept & Consult GmbH 2018

Anrufen

E-Mail